SPRACHE

DemiNo®

Prallstrommühle


DemiNo® ist die innovative Prallstrommühle zum Vermahlen und Homogenisieren ansatzfreudiger und klebriger Güter bis zu 5 µm. Der Rotor ist äußerst  flexibel an die produktspezifischen Bedürfnisse anzupassen und damit ideal zum Homogenisieren von Rohstoffmischungen bis Mohs-Härte 7 geeignet. Die Anlage kann pro Jahr eine Kapazität von bis zu 14.400 Tonnen verarbeiten.

  • Geringer Energieverbrauch
  • Links- wie Rechtslauf
  • Kryogenmahlen
  • Mahltrocknen
  • Schnell demontierbar
  • 3 Patente

Prallstrohmmühle DEMINO - Programm

Mahlen

FUNKTIONSPRINZIP MAHLEN / HOMOGENISIEREN

Das Ausgangsgut muss dosiert über ein Schutzsieb oder einen Permanentmagneten der Einlauföffnung der Maschine  zugeführt werden. Durch die auf dem Rotor sitzenden Vorzerkleinerungswerkzeuge ist eine sehr gleichmäßige  Produktverteilung am Rotorumfang gewährleistet. Die Korngrößenreduzierung bzw. die Desagglomerierung erfolgt beim Transport der Teilchen mit der erzeugten turbulenten Luftströmung durch die einzelnen Mahlreihen. Hier wirken verschiedene Beanspruchungsarten wie Scher-, Reibungs- und Prallkräfte auf die Partikel ein. Das Mahlgut wird mit dem Luftstrom unterhalb von Rotor und Stator über eine zentrisch sitzende Öffnung horizontal ausgetragen. Die Fertiggut- Qualität kann durch die Drehzahlveränderung des Rotors, die Spaltgröße zwischen Prallsegment und Statorsegment, die Rotorbestückung, den Produktdurchsatz, oder die Luftmenge beeinflusst werden.

Die am Rotor und der Mahlbahn in Nuten angebrachten Schlagelemente können sehr schnell und völlig unkompliziert ohne den Einsatz von Werkzeugen gewechselt werden, da die Fixierung ohne Schraubverbindung erfolgt. So können auch Schlagelemente aus Keramik eingesetzt werden, die dank ihrer einfachen Form im preiswerten Strangpressverfahren herzustellen sind. Die Bestückung des Rotors ist äußerst flexibel und wird den mahl- und projektspezifischen Bedürfnissen entsprechend angepasst. Da die Mühle wahlweise im Links- wie im Rechtslauf betrieben werden kann, ist es möglich, den Werkzeugverschleiß gleichmäßig auf beide Schlagkörperseiten zu verteilen. Dadurch wird die Standzeit des Schlägersatzes deutlich erhöht.

 

 

PRODUKTSPEZIFISCHE ANLAGENKONFIGURATION
Rotor Innenbeschichtung Schlagelemente
Stahl
Edelstahl
Hartmetall
Keramik
Edelinnenbeschichtung-multino-msmstahl
Spezialstahl
Stahl + Polyurethan
Stahl + Keramik
Edelstahl
Gusseisen
Hartmetall
Keramik

 

Daten

DeminNo Fakten

 

Einsatzbereich

ANWENDUNGSBEREICH: RohstoffaufbereitungErde und Mineralien

TEMPERATURBEREICH: -120°C bis zu +200°C

PRODUKTHÄRTEBEREICH: Mikronisierung – Mohshärte 1-7 | Desagglomerierung – Mohshärte 1-9

Bilder

 

Weitere Informationen zum download:

Prallstrommühle DEMINO®(PDF Dokument)

 

N O L L
Partner
Noll Lizenz Partner
Werden Sie
Lizenzpartner
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon